Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2014 angezeigt.

Indigo - Das Erwachen / Jordan Dane

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Wie einige schon mitbekommen haben, läuft seit Anfang des Jahres bei Rebuy eine Bücher Challenge, an der ich teilnehme. Nachdem das Viertelfinale gerade stattgefunden hat, wurden nun die vier Gewinner ermittelt, und diese haben Einzug ins Halbfinale erhalten. Darunter gehöre ich mit meinem Buchblog. Diesmal hat es uns Rebuy sehr einfach gemacht, und uns erlaubt selbst einen Buchtitel zu wählen. Ich habe für die Challenge ein Buch gewählt, welches ich zur Zeit eh für Blog dein Buch lesen muss. Mein Wahl-Titel hat den Namen „Indigo – Das Erwachen“. Ich habe das Cover gesehen und mich sofort verliebt. In Kombination mit einem interessanten Thema, musste ich es einfach lesen. Wie es mir nun gefallen hat, verrate ich euch nun in meiner Rezension.

'''o0o WORUM GEHT ES IM BUCH? o0o''' Rayne Darby ist ein junges Mädchen, welches es in den letzten Monaten nicht sehr leicht hatte. Ihre Eltern sind gestorben, ihr Schwester Mia hat die Vormu…

Grünkohlsuppen Blues / Eileen Schlüter

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Es ist einige Zeit her, dass ich euch „Geliebte Nanny“ vorgestellt habe. Ich habe das Buch geliebt, aber die Buchqualität war so mies, dass es sich binnen weniger Minuten aufrollte. Nun hat Eileen Schlüter ihren zweiten Roman veröffentlicht und es für mich eine Frage der Ehre gewesen, dieses Buch zu lesen. Also habe ich es mir an einem Abend, als mein Mann beruflich auf Sylt war, mit diesem Buch gemütlich gemacht und konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Damit ihr das Buch nicht vielleicht verpasst, möchte ich es euch nun einmal vorstellen.

'''o0o WORUM GEHT ES IM BUCH? o0o''' Stella Edwards wacht mit einem Brummen im Schädel auf und muss feststellen, dass sie im Krankenhaus liegt. Um sie herum ist es laut, wie in einem Irrenhaus und drei Kinder sprechen hüpfen auf ihrem Bett herum. Kinder? Stella hasst Kinder und wundert sich, das die Krankenschwester behauptet, dass es ihre Kinder sind. Es muss ein Missverständnis sein, ode…

Der Kentucky Coup / Lauren St. John

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Ich kann mich noch genau erinnern, als ich den ersten Fall von Laura Marlin in den Händen hielt. Es war ein Buch, das mich unglaublich gut unterhalten hat. Kindgerecht und doch so spannend, dass auch ich als Mama das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Nachdem der zweite Teil mich persönlich durch einige kleinere Fehler nicht mehr ganz so umgehauen hat, war ich am Überlegen, ob der dritte Fall wieder meiner sein würde, denn das Thema „Pferde“ war noch nie mein Lieblingsthema für ein Buch. Obwohl ich selbst geritten bin, finde ich Bücher mit Pferden eher langweilig. Da ich aber nichts verpassen wollte, und mich doch ein Blick hinters Pferderennen interessiert hat, landete das Buch auch wieder bei mir zu Hause auf dem Nachtschrank.

'''o0o VORGESCHICHTE o0o''' Für alle, die die anderen Bände nicht kennen, eine kurze Zusammenfassung. Laura ist ein junges Mädchen, dass bei ihrem Onkel aufwächst, nachdem es die ersten Jahre als Wai…

Her mit den Jungs / Carly Phillips

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Auch wenn es schnulzig ist, ab und an brauche ich etwas fürs Herz. Leichte Lektüre, die Hoffnung auf ewige Liebe oder ähnliches gibt. Dementsprechend habe ich mir damals bei einer Buchbörse dieses Buch ausgesucht und für einen grauen, tristen Tag ausgesucht. Nun bin ich bei der Rebuy-Challenge weiter gekommen, und bekam die Aufgabe ein Buch aus dem Bereich „Komödie“ zu lesen. Einige Werke passen hier perfekt, aber leider haben fast alle 250 Seiten. So kam mir die Idee, einfach ein romantisches Buch zu lesen. „Eine wie keine“ und wie die ganzen Liebeskomödien heißen, wurden erlaubt, und so haben wir uns auf ein Buch geeinigt, bei dem ich mir selbst nicht sicher war. „Her mit den Jungs“ kling vom Klappentext her komisch und laut Amazon-Rezension soll der Humor auch sehr hoch angesiedelt sein. Also für die Challenge nicht verkehrt, oder?

'''o0o WORUM GEHT ES IM BUCH? o0o''' Micki ist die jüngste von drei Schwestern, die bei ihrem On…

Nummer drei / Nicolas Lake

Bei Amazon Vine habe ich wieder meiner Leselust etwas Gutes getan. Wie ihr wisst, liebe ich Jugendbücher über alles, und dementsprechend musste ich mir dieses Buch einfach holen. In Zeiten von „Bis(s)“ und Co fand ich die Idee einmal wieder ein Buch zu lesen, dass sich mit einer sehr realen Liebesgeschichte befasst, einfach klasse. Afrikanische Piraten sind zudem ein Thema, dass oft genug in der Presse vertreten ist. Also alles enthalten, was die Lust am Lesen weckt. Warum mir das Buch jedoch so gar nicht gefallen hat, verrate ich euch nun.

'''o0o WORUM GEHT ES IM BUCH? o0o''' Amy ist 17 Jahre alt und muss zusammen mit ihrem Vater und dessen neuer Frau auf eine Weltreise gehen. Mit einer teuren Yacht möchte er ihr die Welt zeigen, sich einen Traum verwirklichen und sie auf andere Gedanken bringen. Seit dem Tod ihrer Mutter und der neuen Stiefmutter scheint Amy nicht mehr die Selbe zu sein. Sie rebelliert mit Piercings, Zigaretten und Alkohol. Sogar die Schule nim…

Rezension: Boy Nobody / Allen Zadoff

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Ich liebe Thriller und spannende Bücher, egal ob für Erwachsene oder Jugendliche. Hier habe ich nur den Klappentext gelesen und mir gesagt: Das muss ich lesen. Genau nach meinem Geschmack. Deswegen habe ich nicht lange überlegt und bei Amazon zugeschlagen. Obwohl ich aktuell genug zum Lesen habe, musste ich mich sofort an das Buch setzen. Passend, dass ich zur Zeit erkältet bin, und eh den ganzen Tag mehr oder weniger chille. Freudig habe ich mich ans Lesen gemacht und muss ehrlich sagen: Ja, auch einfache Sätze können nerven.

'''o0o WORUM GEHT ES IM BUCH? o0o''' Er ist 16 Jahre alt, hat schon unzählige Namen gehabt, und wechselt die Orte, wie nicht mal der Nachwuchs eines Militär-Offiziers. Grund dafür ist die Tatsache, dass er im Alter von 12 Jahren rekrutiert wurde, und nach einer guten Ausbildung als Auftragskiller arbeitet. Er freundet sich mit netten Jungs und Mädchen in seinem Alter an, und wenn er sich in ihr Vertrauen ge…

Die Päpstin / D. W. Cross

Dieses Buch steht schon recht lange in meinem Buchregal. Ich habe es bei Tauschticket ertauscht, als ich bei einem Tauschspiel mitmachte. Das waren noch Zeiten, als tauschen kostenlos war. Ihr seht, es ist schon recht lange her. Damals war das Buch recht neu und die Kritiken haben mich umgestimmt, obwohl ich eigentlich mit solchen historischen Werken weniger anfangen kann. Als ich jedoch gebraucht einen neuen MP3 Player erworben habe, und dort versehentlich noch alte Musik und Hörbücher drauf waren, habe ich mich doch an dieses Werk gewagt. Das Hörspiel, basierend auf der Filmumsetzung, hat mir so gut gefallen, dass ich auch gleich das Buch gelesen habe. Herausgekommen ist ein unentschieden, denn ich könnte nicht sagen, ob das Hörbuch oder das geschriebene Wort besser gefallen hat.....

'''o0o Worum geht es o0o''' Johanna ist die Tochter eines Dorfpriesters, der eine sächsische Frau mit Namen Gudrun geheiratet hat. Als sie 814 geboren wird, sind die Weichen für ih…