DUDEN - Deutsche Rechtschreibung kompakt

1
Wisst ihr noch, wie man alles schreibt? Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es nicht immer weiß. Als ich zur Schule gegangen bin hatte ich einen Fehlerquote von 0,5 auf 100 Worte. Ich weiß nicht, ob das gut war, aber ich hatte zumindest bei Diktaten oder Aufsätzen immer meine eins. Irgendwann kam jedoch die Rechtschreibreform, wir lernten sie und außer ein paar Tests war es egal. Später hieß es, ihr seit der letzte Jahrgang, wo beide Varianten noch gelten. Im Grunde konnte ich also meine alte Rechtschreibung beibehalten, aber hatte auch die neue gelernt. Was nun aber alt und neu ist, kann ich nur schwer unterscheiden nach all den Jahren. Da mir das doch als Bloggerin etwas Peinlich ist, habe ich mir das Buch geholt. 


FAKTEN
Taschenbuch: 72 Seiten
Verlag: Duden; Auflage: 2 (8. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3411743328

ISBN-13: 978-3411743322
Preis: 7,99€

ZITIERTER KLAPPENTEXT
Der schnelle und sichere Weg zur korrekten deutschen Rechtschreibung: die wichtigsten Regeln klar und einfach dargestellt. Auch schwierige Zweifelsfälle werden verständlich erklärt und durch anschauliche Beispiele aus der Schreibpraxis illustriert. Hinweise zu Textverarbeitung und E-Mails ergänzen den Band.

SARAHS LESEEINDRÜCKE
Meine Erwartungen wurden ganz klar erfüllt. Das Buch erklärt anschaulich an Hand von guten Beispielen, worauf es bei der Rechtschreibung ankommt. Man benötigt einige Tage, um das Buch komplett zu lesen und mit Sicherheit behält man nur die Hälfte, gerade, wenn man wie ich einfach beides im Kopf hat. Ich merke auch jetzt noch, dass ich mich frage, war das jetzt richtig neu oder doch alt. Daher ist es schön das Buch zum Nachschlagen im Regal zu haben. Auch mein Sohn mit seinen 13 Jahren kann viel mit dem Buch arbeiten, wenn er ein Referat schreiben soll, und er sich mal wieder nicht sicher ist. Auf jeden Fall gut aufgeteilt und anschaulich bearbeitet. Kann ich jedem empfehlen, der sich in Punkto Rechtschreibung unsicher ist. 

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,
    ich war in der Schule auch immer eine der besten, wenn es um Rechtschreibung ging. Heute bin ich mir aber so oft richtig unsicher, ob das denn überhaupt alles so stimmt, was ich gerade schreibe. Deutsche Sprache, schwere Sprache. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen