Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2014 angezeigt.

Mithilfe bei der Rebuy Challenge

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, nehme ich zur Zeit an der Rebuy Challenge teil, und das erste Match ist geradem am Laufen.

Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ihr für mich Voten könntet. Leider hat das Email-Programm meine Formatierung, etwas abgeändert und Rebuy hat es so übernommen, aber vielleicht gefällt sie euch ja inhaltlich.

Meine Rezensionsnummer ist: 2

Hier geht es zur Abstimmung, die bis Donnerstag 24.00 online ist..


Wächter des Elfenhains / Susanne Gavénis

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Vor einigen Tagen bekam ich Post mit einem Buch drin. Lediglich einige Worte waren enthalten und so machte ich mich auf die Suche nach der Autorin, die mir das Buch geschenkt hatte. Gerade bei Fantasy bin ich doch immer recht skeptisch, denn hier ist es sehr schwer meinen Geschmack zu treffen. Wahrscheinlich hätte ich deswegen auch abgelehnt. Nun war das Buch aber da, und ich habe mich ans Lesen gemacht.
'''o0o Worum geht es o0o''' 90 Jahre sind vergangen, seit Ogaire das Herz des Elfenwaldes vergiftet hat und in die Menschenwelt geflohen ist. Während das Ende des Elfenvolkes unabwendbar scheint, wächst an einem anderen Ort ein Kind mit merkwürdigen Fähigkeiten heran: Andion, der seit dem Tag seiner Geburt mit seiner Mutter auf der Flucht ist – auf der Flucht vor seinem Vater.
Ein gnadenloses Duell mit seinem unheimlichen Verfolger entbrennt, und schnell begreift Andion, dass die einzige Hoffnung auf Rettung ausgerechnet in den M…

Das gefallene Imperium / Stefan Burban

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Obwohl ich eigentlich im Moment nur noch Bücher lesen möchte, die leicht sind, weil ich durch die starke Übelkeit nur wenig Seiten am Stück lesen kann, hatte ich wieder Post von Stefan Burban, der mir seinen neuen Roman zu kommen ließ. Da ich offene Arbeit hasse, habe ich mich gleich ans Lesen gemacht und darf ihn euch nun vorstellen.

'''o0o Worum geht es o0o''' Die Terranisch-Imperiale Liga führt seit Jahren Krieg gegen die Drizil. Als die Drizil schließlich eine erfolgreiche Invasion des Sol-Systems durchführen und ihnen nach erbittertem Kampf sogar die Erde in die Hände fällt, scheint alle Hoffnung verloren. Vielerorts bricht der organisierte Widerstand zusammen. Lediglich einige wenige, isoliert liegende, menschliche Kolonien entgehen dem Zugriff des Feindes. Eine dieser letzten freien Enklaven der Menschheit ist der abgelegene Planet Perseus die Heimatbasis der 18. Legion … (Quelle: Klappentext)
'''o0o Meine Meinun…

Gnade vor Recht / John T. Lescroart

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Heute möchte ich euch das Buch „Gnade vor Recht“ vorstellen. Es handelt sich um einen Justiz-Thriller aus der Reihe um Dismas Hardy. Das Buch liegt schon seit 2008 auf meinem Stapel und zählt zum Ur-Alt-Sub. Erst hatte ich das Gefühl mich auf ein gutes Buch zu freuen, und später entwickelte sich eine Abneigung, die ich nicht erkären konnte. Obwohl ich noch nie etwas von dem Autoren gelesen hatte, war mir, als hätte ich schon eins gelesen und ihn nicht gemocht. Da ich aber einige Challenges auf meinem Buchblog bestreite und endlich den Alt-Sub los werden möchte, habe ich mich vor Weihnachten an das Buch gewagt. Seid gespannt, was das Buch so alles vermag.
'''o0o Worum geht es o0o''' Sal ist ein liebenswürdiger alter Mann, der nicht mehr lange zu leben hat. Alzheimer und ein inoperabler Gehirntumor machen ihm den Alltag schwer. Immer häufiger lebt er in der Vergangenheit und ist froh, dass ihm sein Sohn Graham in dieser schweren Ze…

Ein Engel für Emily / Jude Deveraux

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Gerade wenn es draußen dunkel ist und Weihnachten immer näher rückt, dann lese ich unglaublich gerne gruselige, aber auch romantische Bücher. Diesmal hat mich letzteres angesprungen. Ich hatte das Buch bei einem Weihnachtswichteln geschenkt bekommen und mich sofort in den Klappentext verliebt. Es klang nach einem Buch, das zum Träumen einlädt und genau danach war mit zu Mute. Manchmal können aber gerade Bücher, auf die man sich so richtig freut nicht überzeugen, auch wenn andere Meinungen allesamt positiv ausgefallen sind. Das ist in diesem Fall eingetreten, und warum mir das beliebte Buch nicht gefallen hat, werde ich euch nun einmal ausführlich erklären.
'''o0o Worum geht es o0o''' Emily ist mit Donald Stewart verlobt, der allerdings mehr Zeit in seine Karriere vor und hinter der Kamera investiert. Kein Wunder, dass er sie wieder versetzt, als sie eigentlich ein romantisches Wochenende in den verschneiten Bergen geplant haben. …

Alice im Zombieland / Gena Showalter

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.

Ich muss gestehen, dass ich inzwischen ein kleiner Fan von „Darkiss“ bin. Die Jugendbücher mit ihrem magischen Hintergrund sind einfach bis jetzt nur amüsant fesselnd gewesen. Als ich also sah, dass das „Blog dein Buch“ wieder Testleser für ein Werk suchte, habe ich mich beworben. Der Titel „Alice im Zombieland“ hat mich nämlich sofort magisch angezogen. „Alice im Wunderland“ ist eine bekannte Geschichte und da ich sie recht abgedreht finde, aber zeitgleich Zombies liebe, hätte ich mir das Buch so oder so gekauft. Als ich die Nachricht bekam, dass ich zu den Testlesern gehöre, war die Freude groß. Endlich in den Fingern habe ich es sofort verschlungen.
'''o0o WORUM GEHT ES IM BUCH? o0o''' Es ist der 16 Geburtstag von Alice oder Ali Bell, wie sie sich gerne nennt, der ihr Leben grundlegend verändert. Schon vorher war ihr Leben nicht so normal, wie man es von den vielen TV-Serien kennt. Dabei ist es genau das, was sie sich nichts…

Unschuldslamm / Judith Arendt

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Vor einigen Wochen bekam ich eine Büchersendung ausgeliefert. Als Buchflüsterer durfte ich wieder für Buecher.de ein Buch vorab rezensieren. Der Klappentext des Krimis klang interessant, und eigentlich hätte ich gerne sofort angefangen zu lesen. Im Buch selbst fand ich jedoch den Hinweis, dass das Buch erst am 4.1.2014 erscheinen sollte. Dementsprechen hatte ich noch ganz viel Zeit, und das Buch erst einmal etwas liegen lassen. Nachdem ich jedoch erkältet vor dem Kamin lag, und dieses Buch in Reichweite war, habe ich es mir geschnappt.
'''o0o Worum geht es o0o''' Ruth Holländer wird 50 Jahre alt, und hat sich eigentlich wieder gut im Griff. Nach der Trennung ihres Mannes, und dem Auszug von Sohn Lukas, muss sie sich nur noch um ihr Bistro und ihre 16jährige Tochter kümmern. Eigentlich ist alles gut, bis sie eines Tages einen Brief vom Amtsgericht bekommt. Da an diesem Tag schon alles schief gelaufen ist, kann dies nur noch die K…

Das Haus der zärtlichen Hände / Kathy Hepinstall

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Im Moment bin ich häufig in dem einen oder anderen Wartezimmer anzutreffen. Da habe ich viel Zeit zum Lesen. „Das Haus der zärtlichen Hände“ habe ich gerade ausgelesen und möchte ich euch nun vorstellen. Es war ein Buch, auf das ich mich trotz vieler Kritiken bei Amazon sehr gefreut habe, als ich es mir damals bei einer Buchtauschaktion ertauscht habe. Nur manchmal muss auch ich feststellen, dass mein Geschmack sich nicht immer von der Masse unterschiedet....
'''o0o Worum geht es o0o''' Charlotte ist ein 23 jähriges junges Mädchen, welches recht früh ihre Mutter verloren hat. Obwohl ihr Bruder an dem Feuer Schuld ist, macht sie sich mehr Vorwürfe, denn sie hat damals in ihrem Zimmer um die Liebe getrauert, statt die Schreie ihrer Mutter zu hören. Als sie kurze Zeit später von drei Soldaten vergewaltigt wird, beschließt sie nie wieder ein Wort zu reden. Dadurch wird sie zur Außenseiter im gesamten Dorf. An ihrem Geburtstag bekommt…

Dunkles Licht in heller Nacht / Wolfgang A. Gogolin

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Ich weiß nicht, ob ihr euch erinnert, aber vor zwei Jahren habe ich das Glück gehabt, den Autoren Wolfgang A. Gogolin zu entdecken. Damals stellte ich euch mehrere Werke aus seiner Feder vor, und möchte euch nun sein aktuelles Werk, welches vor wenigen Wochen erschienen ist, vorstellen. Lasst euch entführen in ein Paris, welches ihr so noch nie erlebt habt...

'''o0o Worum geht es o0o''' Paris: Mathis Durand arbeitet bei der Polizei als Ermittler und hängt mehr durch, als das er bei der Sache ist. Vor einiger Zeit ist seine Tochter wegen wegen einer Blinddarmentzündung gestorben. Statt bei ihr zu sein, musste er einen Streit mit einer Prostituierten schlichten, und macht sich seitdem schlimme Vorwürfe. Er trinkt, wird aggressiv und schläft immer häufiger in der Pariser Kanalisation. Seine Psychologin erreicht mit ihren Methoden nichts, und so muss sein Chef endlich das Ruder in die Hand nehmen. Capiaine Luc Morel hat dabei seine e…