Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2013 angezeigt.

Pinguine lieben nur einmal / Kyra Groh

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Heute darf ich euch meine neueste Errungenschaft aus dem Hause Blog deinBuch vorstellen. Wie ihr wisst, lese ich ab und an sehr gerne mal ein schön kitschiges, romantisches Buch. Als ich dieses entdeckte, musste ich es einfach lesen. Nun bin ich durch, und stehe dem Buch mit gemischten Gefühlen gegenüber. Warum möchte ich euch nun erklären.
'''o0o Worum geht es o0o''' Feli ist 20, heißt eigentlich Felicitas und ist Studentin. Zusammen mit einem Medizin-Studenten namens Cem lebt sie zusammen in einer WG. Manchmal ist es gar nicht so leicht, denn Cem ist nicht nur homosexuell, sondern hält sich auch an den Ramadan, wo er unausstehlich wird. Sie ist ein Gewohnheitstier, geht jeden Samstag einkaufen und schaut dienstags pünktlich um 20.15 den Sat 1 Movie. Auch wenn sie weiß, dass eine solche Geschichte immer nach dem gleichen Schema umgesetzt wird, und im echten Leben keine solche Romanze möglich ist, braucht sie es für ihr Seelenhei…

Feuer am Arrow Lake - Jutta Ploessner

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Heute habe ich mal wieder ein Buch für euch, welches theoretisch durch mein Raster gefallen wäre. Es handelt sich um ein Buch für Jugendliche, welches gerade auf den Markt gekommen ist. Obwohl ich solche Werke liebe, hab ich im Moment eigentlich so viel zu lesen, dass ich gar nicht nach neuer Lektüre suche. Als mir daher Jutta Ploessner schrieb und mich zwecks Rezension auf meinem Buchblog ansprach, lehnte ich erst wegen dem Ebook-Format ab. Jedoch stellte sich Jutta als hartnäckig raus, und das soll belohnt werden. Buch gegen ehrliche Rezension hieß unser Deal, und ich kam in den Genuss ihres aktuellen Werkes. In einem Zug gelesen, darf ich es euch nun vorstellen.

'''o0o Worum geht es o0o''' Für viele ist es nur ein Traum, aber für die 15jährige Andrea und ihre Familie ist er wahr geworden. Andrea, ihr Zwillingsbruder Holger, der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, ihr 18jähriger Bruder Michael, das Nesthäckchen Nicole (10) u…

Die Schlafwandlerin / R. L. Stine

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Als ich letztens zum Augenarzt gefahren bin, um mich meiner jährlichen Kontrolle der Netzhaut zu unterziehen, wollte ich mir die Zeit mit einem Buch vertreiben. Da es diesmal jedoch fix ging, kam ich gar nicht zum Lesen. Stattdessen vergaß ich es in der Handtasche und war sogar sehr froh darüber, als ich es bei einem anderen Arztbesuch noch in der Tasche hatte. Das Buch darf ich euch nun vorstellen. Es kommt aus der Fear Street Reihe, die ich mir vor einigen Monaten als Paket bei gekauft habe.
'''o0o Allgemeine Daten o0o''' Autor: R. L. Stine Titel: Die Schlafwandlerin Verlag: Loewe Verlag (2003) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3785530935 ISBN-13: 978-3785530931 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre Preis: 1,00 € Genre: Jugend - Thriller Niveau: durchschnittlich Lesedauer: 2 Tage
'''o0o Autor/in o0o''' Robert Lawrence Stine, besser bekannt als R. L. Stine, wurde 1943 in Ohio geboren. Schon im zarten Alter von ne…

Die Saat der Bestie / Michael Dissieux

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Ja, ich wurde ausgewählt. Das war mein erster Gedanke, als ich die Email erhielt. Bei Blog dein Buch wurden verschiedene Indie-Bücher zum Lesen angeboten, und wir durften uns zusätzlich für eins bewerben. Die Auswahl war interessant, aber meine Wahl viel auf dieses Exemplar. Das Cover sah schon zum Fürchten aus, und in Kombination mit dem Horror-Thriller-Genre genau mein Geschmack. Als ich es dann endlich in den Händen hielt, konnte ich gar nicht schnell genug anfangen. Zum einen lag es daran, dass das Buch bei mir arg verspätet eintraf, aber auch an dem spannenden Klappentext.


'''o0o Worum geht es - Klappentext o0o''' Was passiert, wenn einer der letzten Menschen auf der Erde ein schizophrener Psychopath ist? Und wie groß ist die Chance, eine Begegnung mit ihm zu überleben? David glaubt, dass er der einzige Überlebende der Apokalypse ist. Die Stadt gehört ihm. Sein Leben ist geprägt von alltäglicher Routine, schmerzvollen Erinne…

Samtschwarz / Sharon Page

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Vor einigen Tagen wurde ich vom Cora Verlag gefragt, ob ich Lust hätte etwas aus ihrem Programm zu rezensieren. Ehrlich gesagt habe ich schon einige Lektüren des Programms in meinen Überraschungspaketen gehabt, und weiß einfach, dass mir diese Art von Unterhaltung nicht liegt. Als ich jedoch das Angebot bekam auch etwas aus dem Mira-Sortiment zu lesen, habe ich nicht lange überlegt. Mira-Taschenbücher haben mir in der letzten Zeit einige Stunden Lesespaß beschert und so habe ich ja gesagt. Da nur ältere Titel auf der Cora-Seite vertreten sind, und ich ehrlich gesagt auch neugierig war, habe ich mir mal einen Titel ausgesucht, der sonst weniger in meinen Genre-Bereich fällt.


'''o0o Worum geht es o0o''' London im Jahre 1819. Halb London erliegt momentan den Reizen eines Trends – eine erotische Umsetzung der Schnitzeljagd. Die Teilnehmer müssen bestimmte, prickelnde Abenteuer erleben und heiße Sex-Aufgaben erfüllen um den nächsten …

Was gut und Böse ist / P. D. James

Hallo ihr Büchernarren....
===Vor dem Lesen===
Als ich mir vor vielen Jahre, inzwischen sind, es ja leider einige Jahre zusammengekommen, mehrere Buchpakete ersteigerte, sortierte ich die Bücher auf verschiedene Stapel. Dieses Buch legte ich ohne zu zögern auf den Stapel „5 Sterne – Das muss super sein“. Eindrücke können täuschen und so kann ich euch nun folgende Meinung verraten.


'''Buchdaten''' Autor: P.D. James Titel: Was gut und böse ist Taschenbuch: 640 Seiten Verlag: Droemer Knaur; Auflage: 1., AUFL. (1. Mai 2003) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3426624842 ISBN-13: 978-3426624845 Originaltitel: A Certain Justice Preis: 0,01€
'''Leseinformationen''' Genre: Thriller Niveau: durchschnittlich Leserschaft: Erwachsene Lesedauer: 5 Tage
'''Autor/in''' Phyllis Dorothy James, seit 1991 Baroness James of Holland Park, wurde 1920 in Oxford geboren. Da ihr Mann unheilbar krank aus dem Weltkrieg zurückkehrte, musste sie für sich und die beide…