Direkt zum Hauptbereich

Für euch entdeckt PagePlace

Hallo meine Lieben,

vor einigen Tagen habe ich ein tolles Angebot entdeckt, und da ich ja weiß, dass jeder von euch auch das geschriebene Wort liebt, dachte ich mir, ich mach euch ebenfalls auf das Angebot aufmerksam. Oder kennt ihr PagePlace aus dem Hause der Telekom schon?

Ich kannte es wie gesagt nicht. PagePlace ist eine App, die das eReading neu erleben lässt. Über 80.000 eBooks, eZeitungen und eMagazine stehen euch auf PagePlace zur Verfügung. Ein umfangreiches Angebot, das keine Wünsche offen lässt, denn es reicht von alten Klassikern, über neue Bestseller bis hin zu bekannten Wirtschaftsmagazinen. 

Die App kann kostenlos heruntergeladen werden und ist für die verschiedensten Geräte verfügbar. Zum Beispiel ist sie mit dem iPhone, iPod touch und dem iPad kompatibel, aber auch mit klassischen Androidbasierten-Geräten. Wer die neueste Version hat, wird damit keine Probleme haben. Allerdings lohnt sich vorher ein Blick, ob euer Gerät auch wirklich kompatibel ist, bevor ihr euch ein eBook oder ähnliches kauft, um wirklich auf Nummer sicher zu gehen. Außnahmen gibt es schließlich immer. 

Nachdem die App installiert ist und ihr euch registriert habt (ist notwendig, denn die gekauften Titel werden auch in einer Cloud abgespeichert, damit sie nie verloren gehen), könnt ihr eure Lieblingstitel kaufen und schon werden sie in die PagePlace-App geladen. So könnt ihr mobil und wirklich überall lesen, wann ihr wollt.  Wie wäre es zum Beispiel mit dem neuen Werk von Stephen King? Ich finde gruseln geht immer.

Die gekauften Inhalte werden im Übrigen in einem echt schönen animierten Buchregal bzw. in einem Zeitungsständer angezeigt.  Wem das zu neumodisch ist, oder falls es mal zu lange lädt, der kann auch die Standard-Listenansicht auswählen. Ich persönlich bevorzuge die animierte Variante.

Dank toller Eselsohren, also Lesezeichen, kann ich immer wieder an der richtigen Stelle anfangen, kann auch etwas kommentieren oder markieren. Gerade für Rezensionen einfach genial, denn so vergesse ich nie mehr einen Gedanken zu einer bestimmten Seite. Außerdem kann ich mit bis zu fünf Geräten, die sich automatisch synchronisieren, auf alle Informationen zugreifen. 


Mir gefällt die Idee, und die Umsetzung der App. Aber auf mein gutes, altes Buch werde ich nie verzichten wollen. Kennt oder nutzt ihr sie vielleicht auch schon? 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

LOGI - DAS BUCH

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Vor einiger Zeit habe ich euch schon ein Buch vorgestellt, welches sich mit LOGI in der Schwangerschaft beschäftigt. LOGI ist eine Ernährungsform, die der von Low Carb ähnelt, aber doch etwas anders gestaltet ist. Dadurch ist sie leichter und vor allen Dingen sehr gut für die Gesundheit. Nun möchte ich euch das richtige Buch einmal näher vorstellen. 

==ooo BUCHFAKTEN ooo== Autor: Systemed-Verlag Titel: LOGI – Das Buch  Gebundene Ausgabe: 450 Seiten Verlag: Systemed Verlag GmbH; Auflage: 1 (21. März 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3958140262 ISBN-13: 978-3958140264 Preis: € 30 Genre: Sachbuch, Kochbuch Gelesen in: 20 Tagen
==ooo DAS COVER ooo== Es ist auffällig geprägt, rot und mit blauer Schrift. Gefällt mir sehr gut. 
==ooo ZITIERTER KLAPPENTEXT ooo== 15 Jahre LOGI. Vom Insidertipp zur Ernährungsrevolution zur offiziellen Empfehlung zahlloser Mediziner, Ernährungswissenschaftler, Krankenversicherer, Trainer, und Diabetesberater. Über eine Million LOGI-Bücher haben …

Eingeschlossen / R. L. Stine

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Wie ihr wisst, lese ich sehr gerne einfach mal leichte Unterhaltung. Dazu zählt für mich auch jugendliche Literatur. Insbesondere R. L. Stine wird von mir bevorzugt gelesen. Da ich im Buchpaket noch einige Werke ungelesen liegen hatte, kam mal wieder eins zum Vorschein. Genau das möchte ich euch nun vorstellen.


'''o0o Allgemeine Daten o0o''' Autor: R. L. Stine Titel: Eingeschlossen Gebundene Ausgabe: 160 Seiten Verlag: Loewe Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Juni 2003) Sprache: Deutsch ISBN-10: 378554829X ISBN-13: 978-3785548295 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre Preis: 0,01€
'''o0o Leseinformationen o0o''' Genre: Thriller Niveau: durchschnittlich Leserschaft: Kids ab 12 Lesedauer: 2 Stunden
'''o0o Autor/in o0o''' Robert Lawrence Stine, besser bekannt als R. L. Stine, wurde 1943 in Ohio geboren. Schon im zarten Alter von neun Jahren liebte er das Schreiben von Geschichten. Seine Karriere…

Annette Weber - Im Chat war er noch so süß

===Buchdaten===

Autor: Annette Weber Titel: Im Chat war er noch so süß Verlag: K.L.A.R Erschienen: 2006 ISBN-13: 9783834600653 Seiten: 94 Einband: TB Kosten: 6,90€ Serie: -
===Eigene Inhaltsangabe=== Sarah ist 14 Jahre alt. Ihre Eltern fahren in Urlaub, ihr Bruder verliebt sich in ihre beste Freundin. Ihre allerbeste Freundin schnappt sich Sarahs heimliche große Liebe. Für Sarah sind die Sommerferien alles andere als rosig. Über einen guten Freund kommt sie zum Chatten und lernt „Sonnenkönig“ kennen. Er ist charmant, sieht nett aus und versteht sie. Ungereimtheiten werden ausgeblendet und als das erste Treffen auch noch wunderschön ist, wird sie total leichtsinnig.


===Meine Meinung=== Die Thematik ist sehr wichtig. Gerade heutzutage ist das Internet ein großes Medium um viele zu erreichen, zum Recherchieren oder Leute kennenzulernen. Es gibt kaum noch Personen, die nicht einmal in ihrem Leben gechattet haben. Ich selbst habe zu genüge Erfahrungen in Chats oder auf Single-Seiten gesammelt. Es ist…