Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2011 angezeigt.

Dora Heldt - Urlaub mit Papa

===Buchdaten=== Autor: Dora Heldt Titel: Urlaub mit Papa Verlag: dtv Erschienen: 2009 ISBN-13: 978-3423211437 Seiten: 320 Einband: TB Kosten: 7,95€ Serie: -
===Zitierter Klappentext=== Es sollte ein toller Urlaub werden: Christine (45) will nach Norderney, um einer Freundin bei der Renovierung ihrer Kneipe zu helfen. Doch dann wird sie von ihrer Mutter dazu verdonnert, ihren Vater mitzunehmen. Kaum sind sie dort, übernimmt Heinz (73) auch sofort das Kommando auf der Baustelle. Es kommt für Christine aber noch schlimmer, als Papa erfährt, dass auf der Insel nach einem Heiratsschwindler gefahndet wird. Für Heinz ist klar: Das muss Johann sein, der mysteriöse Pensionsgast, der Christines Herz Kapriolen schlagen lässt. Mithilfe von Papas neuen Freunden – 72, 75, 63 Jahre alt – soll Johann zur Strecke gebracht werden...
===Meine Meinung=== Es soll ein entspannter Urlaub werden, als Christine ihre Freundin Marleen auf Norderney besuchen will. Zusammen mit Doro will sie Marleen bei der Renovierung ihrer…

Georges Simenon - Maigret und Pietr der Lette

===Buchdaten=== Autor: Georges Simenon Titel: Maigret und Pietr der Lette Originaltitel: Pietr le Letton Verlag: Diogenes Erschienen: 1999 ISBN-13: 978-3257205022 Seiten: 191 Einband: TB Kosten: 9,00€ Serie: Maigret
===Zitierter Klappentext=== Maigret erwartet die Ankunft eines internationalen Verbrechers, gegen den trotz gründlichster Vorarbeit durch Interpol noch keine stichhaltigen Beweise vorliegen. Am Bahnhof erlebt der Kommissar eine Überraschung: Ein vornehmer Herr, auf den die Beschreibung des Mannes passt, steigt aus dem Zug und wird kurze Zeit später im Zug tot aufgefunden. Maigret folgt dem vornehmen Herrn in das Palasthotel "Majestic" und wird Zeuge, wie dieser sich mit einem amerikanischen Milliardär trifft, woraufhin sich beide scheinbar in Luft auflösen! (Quelle: Amazon.de)
===Meine Meinung=== Der etwas eigenartige Kommissar Maigret soll den Verdächtigen Pietr den Letten beschatten. Dieser ist auf den Weg nach Paris und darf nicht aus den Augen verloren werden. Er ist e…

Philip Jolowicz - Das Vermächtnis des Bösen

===Buchdaten=== Autor: Philip Jolowicz Titel: Das Vermächtnis des Bösen Originaltitel: Whitechapel Verlag: Bastei Lübbe Erschienen: 2010 ISBN-13: 978-3404164035 Seiten: 480 Einband: TB Kosten: 8,99€ Serie: -
===Zitierter Klappentext=== London 1888 Hardy Scholten Lansdown ist ein begabter Mensch, Bühnenbildner und Kostümschneider an den großen Londoner Theatern und ein talentierter Autor. Doch seine Begabung interessiert ihn nicht. Seine guten Beziehungen ermöglichen ihm, sich eine ganz besondere Betätigung zu erkaufen. Er wird Assistent des Henkers von Liverpool, denn es bereitet ihm eine morbid Lust, den Tod anderer Menschen hautnah mitzuerleben.
New York, die Gegenwart Tom Cole entdeckt durch Zufall, dass sein Vater in Wirklichkeit sein Onkel ist. Sein leiblicher Vater beging vor Toms Geburt Selbstmord. Als Tom weiter nachforscht, stellt er fest, dass sein Vater einem blutigen Geheimnis auf der Spur war. Einem Geheimnis, das bis zu seinen Londoner Vorfahren zurückreicht.
===Meine Meinung=== Wir …

Patricia McCormick - Verkauft

===Buchdaten=== Autor: Patricia McCormick Titel: Verkauft Originaltitel: Sold Verlag: Weltbild Erschienen: 2008 ISBN-13: 978-3596807178 Seiten: 311 Einband: TB Kosten: 7,95 Serie: -
===Zitierter Klappentext=== Gebt mir mein Leben zurück!Die dreizehnjährige Lakshmi aus Nepal merkt schnell, dass man sie belogen hat. Niemals wird sie als Dienstmädchen für eine reiche Frau in der Stadt arbeiten. An eine Mädchenhändlerin hat ihr Stiefvater sie verkauft, und ein heruntergekommenes Bordell in Kalkutta ist ihr neues Zuhause. Lakshmi wird geschlagen, vergewaltigt und unter Drogen gesetzt bis sie sich fügt. Und ganz gleich, wie viele Männer sie Tag für Tag mit auf ihr Zimmer nimmt, nie wird sie genug Geld zusammenbekommen, um sich freizukaufen. Da taucht eines Tages ein Fremderr auf, der Lakshmi heimlich fragt, ob er ihr helfen kann. Und Lakshmi schöpft wieder Hoffnung.
===Meine Meinung=== Das Mädchen Lakshmi lebt mit ihrer Mutter, ihrem Bruder und ihrem faulem Stiefvater in einer kleinen ärmlichen Hütte i…

David Eddings - Turm der Hexer

===Buchdaten=== Autor: David Eddings Titel: Turm der Hexer Verlag: Bastei Lübbe Erschienen: 2004 ISBN-13: 978-3404202096 Seiten: 416 Einband: TB Kosten: gebraucht bei Amazon.de für 5,98€ Serie: Belgarid Saga Band 4 ===Alle Bände dieser Reihe=== 1.Kind der Prophezeiung 2.Zauber der Schlange 3.Spiel der Magier 4.Turm der Hexer 5.Duell der Zauberer
===Was geschah vorher=== Die Menschen des Westens leben in Angst und Schrecken. Eine alte Prophezeiung besagt, daß sie solange in Frieden leben werden, wie das magische Auge Baldurs bei ihnen ruht, mit dem der gute Gott Baldur seinen finsteren Bruder Torak strafte. Nun aber ist das Juwel verschwunden und droht wieder dem bösen Gott in die Hände zu fallen. Der unsterbliche Zauberer Belgarath bricht mit seiner Tochter Polgara auf, den Stein zu finden. Mit ihnen zieht Garion, ein Junge mit besonderen magischen Fähigkeiten. Auf ihrer Suche gelangen die Gefährten in die sagenumwobene Felsenstadt Rak Chtol. Erst strahlt dieser unheimliche Ort nur die Aura von Friede…

Spende für Japan

Die Blogger-Aktion sieht nun wie folgt aus (Zitat von myswisschocolate.ch):

"Wir möchten eine europaweite Blog-Aktion starten und diese aus aktuellem Anlass mit einer Spendenaktion verbinden.
Normalerweise wollen wir mit der Blog-Aktion natürlich die leckere und selbstkreierbare Schweizer Schoggi von mySwissChocolate bekannt machen. In diesem Fall geht es aber um viel mehr. Die unglaublich dramatische Katastrophe in Japan bewegt uns alle. Aus diesem Anlass möchten wir unsere Osterblogaktion mit einer Spende von mySwissChocolate an die Glückskette für die Opfer in Japan verbinden.

Und so gehts:
Wir verschenken mySwissChocolate Gutscheine (1 gratis Tafel inkl. Versand) an 10 Blogger unserer Wahl (dies ist nun bereits geschehen)
Jeder der 10 Blogger kann nun wiederum Gutscheine an max 10 weitere Blogs verschenken. “Weiterschenken” kann man, indem man in seinem Blog über die Aktion berichtet und 1-10 weitere Blogs benennt. Bitte informiere die von Dir beschenkten Blogs doch auch di…

R. L. Stine - Fear Street - Feuerfluch

===Buchdaten=== Autor: R. L. Stine Titel: Fear Street - Feuerfluch Untertitel: Wie das Grauen begann Verlag: Loewe Erschienen: 2004 ISBN-13: 978-3785551981 Seiten: 160 Einband: HC Kosten: 6,90€ Serie: Fear Street – Wie das Grauen begann
===Zitierter Klappentext=== Nicht umsonst hat seine Mutter Nicholas seinen wahren Namen verschwiegen. Nicht umsonst sind sie aus Shadyside weggegangen. Denn Nicholas ist ein Fear. Als er nach dem Tod seiner Mutter in die Kleinstadt zurückkehrt, erweckt er den Fluch, der auf der Familie der Fears lastet, zu neuem Leben. Und das Böse hält Einzug...
===Meine Meinung=== Fear Street – Feuerfluch ist der letzte Teil der „Wie das Grauen begann“-Trilogie von R. L. Stine.
Dieses Teil beginnt im Jahr 1900. Shadyside ist noch immer ein kleines Dorf. Diesmal scheint es jedoch, dass das Grauen endlich ausgestorben ist. In einem verheerenden Feuer kommen alle Nachkommen der Familie Fear um. Lediglich Nora überlebt, aber niemand glaubt ihr die Geschehnisse am Tatort. Stattdessen …

R. L. Stine - Fear Street - Todesengel

===Buchdaten=== Autor: R. L. Stine Titel: Fear Street - Todesengel Untertitel: Wie das Grauen begann Verlag: Löwe Erschienen: 2004 ISBN-13: 978-3785551998 Seiten: 160 Einband: HC Kosten: 6,90€ Serie: Fear Street - Wie das Grauen begann
===Zitierter Klappentext=== Dichte Nebelschwaden umhüllen die Grabsteine auf dem Friedhof. Dennoch beschließen Hallie und Jenna, sich in die Gruft der Fear-Schwestern zu schleichen, die unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen sind. Plötzlich taucht eine finstere Gestalt hinter ihnen auf: die Mutter des toten Mädchen. Sie ist gekommen, um Hallie und Jenna mitzunehmen. Denn sie hat eine teuflischen Plan - und der führt in die Villa der Fears...
===Meine Meinung=== Fear Street – Todesengel ist der zweite der Teil der Trilogie „Wie das Grauen begann“. In einem Prolog erfährt der Leser alles nötige, um zu wissen, wie es zum Fluch über die Familie Fear kam. Wer den ersten Teil kennt, wird feststellen, dass der Prolog identisch ist.
Diesmal befinden wir uns im bekann…

R. L. Stine - Fear Street - Bruderhass

===Buchdaten=== Autor: R.L. Stine Titel: Fear Street - Bruderhass Untertitel: Wie das Grauen begann Originaltitel: The hidden evil Verlag: Loewe Erschienen: 2004 ISBN-13: 978-3785551974 Seiten: 160 Einband: HC Kosten: 6,90€ Serie: Fear Street – Wie das Grauen begann
===Zitierter Klappentext=== Meggie nimmt auf dem Landsitz Tanglewood eine Stelle als Gouvernante an. Doch das alte, von Efeu überwucherte Herrenhaus birgt ein schreckliches Geheimnis. Die beiden Söhne Andrew und Garrett scheinen seltsam verstört, und nachts hallen unheimliche Laute durch die finsteren Gänge. Als Meggie ihnen nachgeht, stößt sie auf eine verriegelte Tür. Eine Tür, die zu öffnen ihr verboten wurde...
===Meine Meinung=== Fear Street, warum passiert in dieser Straße so viel Leid und Böses? Diese Frage werden sich sicherlich schon viele Leser dieser Reihe gestellt haben. Jetzt kommt die Antwort auf die große Frage. In einer Trilogie beantwortet R. L. Stine gekonnt spannend diese Frage. Er erzählt, wie alles begann. „Bruderha…

Erwin Bosler - Aus den Schreckenstagen Heilbronns

===Buchdaten=== Autor: Erwin Bosler Titel: Aus den Schreckenstagen Heilbronns Verlag: Franz Verlag Erschienen: 1950 ASIN: B004AJ2Z4Q Seiten: 46 Einband: Heftroman Kosten: 9,99€ auf Amazon.de Serie: -
===Eigene Inhaltsangabe=== Es ist der Abend des ersten Advents, der 4.12.1944 in Heilbronn. Schon in der Vergangenheit ist Heilbronn vor Bombenangriffen nicht verschont geblieben. Und auch jetzt gehen die Bewohner um Punkt 19.00 in ihre Luftschutzkeller aus Angst vor dem nächsten Großangriff. Diese Nacht jedoch soll unvergesslich bleiben. In dieser Nacht fallen so viele Bomben wie noch nie auf Heilbronn und binnen kurzer Zeit brennt fast die gesamte Stadt. Die gesamte Altstadt wird an diesem Tag zerstört. Offizielle Zahlen gehen von 5000 Toten aus, aber die Gerüchte besagen, dass durch die vielen Flüchtlinge fast 25.000 Menschen in dieser Nacht ihr Ende fanden.
===Meine Meinung=== Auf den ersten Blick sieht dieses Buch sehr unscheinbar aus. Klein und alt kommt es daher. Der Inhalt hat es jedoch in s…

R. L. Stine - Fear Street - Tödlicher Tratsch

===Buchdaten=== Autor: R. L. Stine Titel: Fear Street - Tödlicher Tratsch Originaltitel: What Holly heard Untertitel: Wenn Neugier zum Verhängnis wird Verlag: Loewe Erschienen: 2008 ISBN-13: 978-3785561966 Seiten: 160 Einband: TB oder HC Kosten: 7,50€ Serie: Fear Street
===Zitierter Klappentext=== Holly ist furchtbar neugierig. Und sie kann kein Geheimnis für sich behalten. Das weiß ganz Shadyside. Am Abend nach der Party im Haus von Meis Eltern belauscht Holly ein Gespräch zwischen Mei und ihrem Freund Noah. Haben die beiden wirklich vor, jemanden zu ermorden? Noch bevor Holly den neuesten Klatsch und Tratsch weitererzählen kann, geschieht etwas Entsetzliches ...
===Meine Meinung=== Tratschen gehört besonders für Mädchen in der Schulzeit dazu. Die neusten Gerüchte über andere Mädchen, Paare oder Jungen sind sehr beliebt. Wer nicht schon selbst einmal getratscht hat, wird zumindest schon einmal ein Gerücht gehört haben. Das man damit aber Schaden anrichten kann, zeigt diese Geschichte von R.L. Stine…

R. L. Stine - Fear Street - Brandnarben

===Buchdaten=== Autor: R.L.Stine Titel: Fear Street – Brandnarben Originaltitel: The Fire Game Untertitel: Gefährliches Spiel mit dem Feuer Verlag: Loewe Erschienen: 1997 ISBN-13: 978-3785530061 Seiten: 160 Einband: HC oder TB Kosten: 7,50€ Serie: Fear Street

===Zitierter Klappentext=== Zuerst ist es nur eine Mutprobe. Der Papierkorb in der Schulbibliothek brennt sofort und beschert den Schülern der Shadyside Highschool ein paar freie Schulstunden. Gabe ist völlig fasziniert von dem Feuer. Doch als das leer stehende Haus an der Fear Street in Flammen aufgeht, wird auch ihm das Spiel zu heiss ...
===Meine Meinung=== Feuer fasziniert Kinder genauso wie Jugendliche. Wer hat nicht schon einmal mit einer Kerze gekokelt oder etwas angezündet? Für manche Personen ist dieser Reiz so groß, dass sie die Grenze zum normalen Kokeln überschreiten und sich zu einem Brandstifter entwickeln. Darum geht es in diesem Buch.
Jill und ihre Clique beschäftigen sich eigentlich mit unwichtigen Themen, wie Gruselfilme, die…

R. L. Stine - Fear Street - Sonnenbrand

===Buchdaten=== Autor: R. L. Stine Titel: Der Sonnenbrand Untertitel: Ein fast perfekter Mord Verlag: Loewe Erschienen: 2000 ISBN-13: 978-3785530030 Seiten: 154 Einband: TB oder HC Kosten: 4,95€ als Taschenbuch Alter: ab 12 Serie: Fear Street
===Zitierter Klappentext=== Endlich einmal raus aus Shadyside! Am Strand liegen, faulenzen und dabei knallbraun werden. So hatte sich Claudia die Ferien vorgestellt. Doch die Woche im Ferienhaus von Marlas Eltern wird für Claudia und ihre Freundinnen zum Alptraum. War es wirklich ein Zufall, der Claudia fast das Leben kostet? Und warum benimmt sich Marla so merkwürdig? Als die Mädchen beschließen zu fliehen, zieht ein Gewitter auf, das sie so schnell nicht vergessen werden . . .
===Meine Meinung=== Der Einstieg in diese Geschichte ist perfekt gewählt. Als Leser wachte ich mit der Protagonistin Claudia mitten am Strand auf, die sich nicht bewegen kann. Anfangs wundert sie sich nur, bis sie merkt, dass sie im Sand vergraben ist und die Flut langsam immer näher ko…

R. L. Stine - Fear Street - Die Wette

===Buchdaten=== Autor: R. L. Stine Titel: Fear Street – Die Wette Untertitel: Zu hoch gepokert Verlag: Loewe Erschienen: 2004 ISBN-13: 978-3-7855-5194-3 Seiten: 160 Einband: HC oder TB Kosten: 7,50€ Serie: Fear Street
===Zitierter Klappentext=== Traust du dich?
Johanna würde alles tun, um zu Dennis’ Clique zu gehören. Als er sie scherzhaft fragt, ob sie sich traut, jemanden für ihn umzubringen, kann sie gar nicht anders: Sie verspricht ihm, es zu tun. Schließlich war es sowieso nur ein Witz, oder? Doch als plötzlich mehrere Wetten auf sie laufen, gefriert ihr das Blut in den Adern. Muss sie wirklich einen Mord begehen, um Dennis für sich zu gewinnen?
===Meine Meinung=== „Traust du dich?“ Dieser Satz steht hinten auf dem Klappentext und dürfte jedem bekannt vorkommen. Mutproben und Wetten sind während der Schulzeit keine Seltenheit.
In dieser Geschichte geht es um Johanna, die eher zur armen Schicht von Shadyside. Ihre Eltern sind geschieden und ihre Mutter hat zwei Jobs, um sich und ihre Tochter ü…

Julia S. - Hoffnung am Ende der Straße

===Buchdaten=== Autor: Julia S. / Franz Lerchenmüller Titel: Hoffnung am Ende der Straße Verlag: Bastei Lübbe Erschienen: 1997 ISBN-13: 978-3404613953 Seiten: 222 Einband: TB Kosten: 1,00€ Serie: Schicksalsreihe
===Zitierter Klappentext=== Julia ist heroinabhängig und dennoch eine liebevolle Mutter, für die ihre Kinder das Wichtigste in ihrem Leben sind. Doch dann verliebt sich Julia in einen Dealer und heiratet überstürzt. Kurt wird straffällig, und während er im Gefängnis sitzt, greift das Jugendamt ein. Julia wird das Sorgerecht für ihre Kinder - Tanja, Lena und Kevin - entzogen und damit der einzige Lebensinhalt genommen. In ihrer Verzweiflung greift die junge Frau zu immer mehr Drogen. Bald kann sie ihre Wohnung nicht mehr bezahlen und wird obdachlos. Julia hat nur eine Chance, ihre Kinder je wiederzusehen: Sie muß die Bedingungen des Jugendamtes erfüllen, d.h. Heroinentzug und festen Wohnsitz nachweisen. Mit fast unmenschlicher Willenskraft entschließt sich die junge Mutter, zu kämpfen und…