Direkt zum Hauptbereich

Simon Halo: Engel spucken nicht


===Buchdaten===
Autor: Simon Halo
Titel: Engel spucken nicht
Originaltitel: -
Verlag: KINGonly
Erschienen: 2010
ISBN-13: 978-3000274800
Seiten: 427
Einband: TB
Kosten: 12,90€
Serie:-

===Leseprobe===
Unter nachfolgenden Link befindet sich eine Leseprobe

===Klappentext===
Anja erwacht als Einzige ihrer Elitetruppe in den Weiten des Alls aus ihrem Tiefschlaf. Auf der Suche nach Antworten tastet sie sich langsam durch das riesige Schiff. Erst nachdem die von ihr unbewusst eingeleitete Befehlssequenz die gewaltige Vernichtungsmaschinerie des Schiffes unwiderruflich in Gang gesetzt hat, erkennt sie das todbringende Ziel der Mission. Zweifel beginnen sich zu formen. Zweifel, die die in ihrem Gehirn implantierten Befehlsketten nie hätten aufkommen lassen dürfen, wäre deren Verfallsdatum nicht schon lange überschritten worden. (Klappentext vom Verlag gestattet)

===Meine Meinung===
Als ich das Angebot erhalten habe, fiel mir sofort das geniale Cover auf. Es passt zum Genre und der Frauenkörper ist ebenfalls sehr ästhetisch. Diese Art von Lektüre lese ich ehrlich gesagt zum ersten Mal. Science-Fiction ist normalerweise eher ein Gräuel. Lediglich mit Star Wars habe ich mich etwas angefreundet, da meine beiden Männer Fans sind.

Der Einstieg in die Geschichte beginnt mit dem Erwachen von Anja und in kleinen, gedanklichen Rückblenden erfährt man in groben Zügen ihre Geschichte. Neben ihren Erwachen befindet man sich nebenbei auch in einem anderen Schiffsabschnitt bei Thomas, der als aktueller Aufpasser des Schiffs wach ist. Mit einem neuen Absatz werden die Ortswechsel deutlich aufgezeigt.

Der Stil des Autoren ist ausdrucksvoll und illustrativ. Ich habe die gesamte Geschichte deutlich vor meinem Auge gesehen. Besonders die weiblichen Charaktere wurden sehr anschaulich beschrieben. Dadurch kam ich sehr schnell in die Geschichte. Schon nach 50 Seiten konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Was sich der Autor alles ausgedacht hat. Ich wurde immer wieder überrascht. Es baut sich während des Lesens immer mehr eine angenehme Spannung auf, die auf mich fesselnd wirkte. Neben der Spannung, baut der Autor auch eine prickelnde Erotik mit ein, die andeutet, die Fantasie anregt, aber nicht pornografisch wirkt.

Gelesen habe ich das Buch an zwei Tagen. Wenn sie aufwacht und ihre toten Kameraden entdeckt und die merkwürdigen Figuren an Bord, da möchte man einfach wissen, wie es weitergeht.

Empfehlen kann ich das Buch jedem Genre-Fan. Mir hat das Buch vom Stil, der Idee und Umsetzung gefallen. Trotzdem habe ich beim Lesen gemerkt, dass mir das Genre definitiv nicht liegt. Mal ist es ganz nett, aber die Grenze, dass ich sage, ich möchte mehr davon lesen, hat es nicht überschritten.

===Bewertung===
Auch wenn ich das Genre sonst nicht mag, war dieses Buch für mich mal eine neue Erfahrung, die sich als packend und gut herausgestellt hat. Daher bekommt es fünf Sterne von mir.

Mehr zum Buch 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

LOGI - DAS BUCH

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Vor einiger Zeit habe ich euch schon ein Buch vorgestellt, welches sich mit LOGI in der Schwangerschaft beschäftigt. LOGI ist eine Ernährungsform, die der von Low Carb ähnelt, aber doch etwas anders gestaltet ist. Dadurch ist sie leichter und vor allen Dingen sehr gut für die Gesundheit. Nun möchte ich euch das richtige Buch einmal näher vorstellen. 

==ooo BUCHFAKTEN ooo== Autor: Systemed-Verlag Titel: LOGI – Das Buch  Gebundene Ausgabe: 450 Seiten Verlag: Systemed Verlag GmbH; Auflage: 1 (21. März 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3958140262 ISBN-13: 978-3958140264 Preis: € 30 Genre: Sachbuch, Kochbuch Gelesen in: 20 Tagen
==ooo DAS COVER ooo== Es ist auffällig geprägt, rot und mit blauer Schrift. Gefällt mir sehr gut. 
==ooo ZITIERTER KLAPPENTEXT ooo== 15 Jahre LOGI. Vom Insidertipp zur Ernährungsrevolution zur offiziellen Empfehlung zahlloser Mediziner, Ernährungswissenschaftler, Krankenversicherer, Trainer, und Diabetesberater. Über eine Million LOGI-Bücher haben …

Eingeschlossen / R. L. Stine

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.
Wie ihr wisst, lese ich sehr gerne einfach mal leichte Unterhaltung. Dazu zählt für mich auch jugendliche Literatur. Insbesondere R. L. Stine wird von mir bevorzugt gelesen. Da ich im Buchpaket noch einige Werke ungelesen liegen hatte, kam mal wieder eins zum Vorschein. Genau das möchte ich euch nun vorstellen.


'''o0o Allgemeine Daten o0o''' Autor: R. L. Stine Titel: Eingeschlossen Gebundene Ausgabe: 160 Seiten Verlag: Loewe Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Juni 2003) Sprache: Deutsch ISBN-10: 378554829X ISBN-13: 978-3785548295 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre Preis: 0,01€
'''o0o Leseinformationen o0o''' Genre: Thriller Niveau: durchschnittlich Leserschaft: Kids ab 12 Lesedauer: 2 Stunden
'''o0o Autor/in o0o''' Robert Lawrence Stine, besser bekannt als R. L. Stine, wurde 1943 in Ohio geboren. Schon im zarten Alter von neun Jahren liebte er das Schreiben von Geschichten. Seine Karriere…

Annette Weber - Im Chat war er noch so süß

===Buchdaten===

Autor: Annette Weber Titel: Im Chat war er noch so süß Verlag: K.L.A.R Erschienen: 2006 ISBN-13: 9783834600653 Seiten: 94 Einband: TB Kosten: 6,90€ Serie: -
===Eigene Inhaltsangabe=== Sarah ist 14 Jahre alt. Ihre Eltern fahren in Urlaub, ihr Bruder verliebt sich in ihre beste Freundin. Ihre allerbeste Freundin schnappt sich Sarahs heimliche große Liebe. Für Sarah sind die Sommerferien alles andere als rosig. Über einen guten Freund kommt sie zum Chatten und lernt „Sonnenkönig“ kennen. Er ist charmant, sieht nett aus und versteht sie. Ungereimtheiten werden ausgeblendet und als das erste Treffen auch noch wunderschön ist, wird sie total leichtsinnig.


===Meine Meinung=== Die Thematik ist sehr wichtig. Gerade heutzutage ist das Internet ein großes Medium um viele zu erreichen, zum Recherchieren oder Leute kennenzulernen. Es gibt kaum noch Personen, die nicht einmal in ihrem Leben gechattet haben. Ich selbst habe zu genüge Erfahrungen in Chats oder auf Single-Seiten gesammelt. Es ist…